Halle des Glücks

Vortrag von Cheng Man Ching zur Eröffnung seines Taiji Studios

 Ich könnte mir keine besseren Worte für die Präsentation meiner Webseite wünschen 

„Möge sich eine immerwährende Freude in diesem Saal versammeln.

Nicht die Freude eines kostbaren Festes, die verschwindet, wenn wir den Tisch verlassen; auch nicht die Freude, die uns die Musik bringt, sie ist nur von begrenzter Dauer.

Schönheit und ein hübsches Gesicht sind wie Blumen, sie blühen eine Weile, dann sterben sie, selbst unsere Jugend schlüpft schnell weg und ist verschwunden.

Nein, dauerhaftes Glück ist nicht in diesen drei Freuden von Jung Kung. Wir können sie genauso gut vergessen, denn die Freude, die ich meine, ist Welten von diesen entfernt.

Ich spreche von der Freude des ständigen Wachstums, von der Freude der Entwicklung unserer Talente und Fähigkeiten, mit denen wir geboren wurden.

Es geht um die Gabe des Himmels an die Menschen, uns und anderen zu helfen.

Es geht darum, die Erschöpften aufzurichten und das Welkende zu verjüngen, damit wir Krankheit und Leiden beseitigen können.

Lassen Sie in diesem Saal wahre Zuneigung und glückliche Begegnungen entstehen. Lassen Sie uns hier unsere Fehler der Vergangenheit korrigieren und alte Verhaftungen des Ego loszulassen.

Mit der Konstanz der Planeten auf deren Bahnen oder der des Drachens in seinem wolkenverhüllten Pfad, betreten wir das Land der Gesundheit und wandern immer weiter innerhalb seiner Grenzen.

Lasst uns unsere Schwächen stärken und lernen selbstständig zu sein, ohne je einen Moment rückfällig zu werden.

Dann wird unsere Entschlossenheit die Luft sein, die wir atmen, die Welt, in der wir leben. Dann werden wir wie ein Fisch im kristallklaren Wasser glücklich sein.

Dies ist die Freude, die andauert, die wir bis zum Ende unserer Tage mitnehmen können.

Und sag mir, wenn du kannst;

Welches größere Glück kann das Leben schenken? „

Cheng Man-Ching

New York City, 1973

Das Gedicht wurde von Ken Van Sickle veröffentlicht.

Die Worte hingen im Taiji Studio (87 Bowery, New York/1973 New York City)